Geschichte

1976

Unternehmensgründung
Beschichtung von Kleinteilen für die Automobilindustrie im Wirbelsinterverfahren

1977 Inbetriebnahme der ersten Pulverbeschichtungsanlage
1979 Bau der ersten Produktionshalle im Industriegebiet Jägersgrund
Inbetriebnahme einer Pulverbeschichtungsanlage für Großteile bis zu 3m Länge
1988

Bau der Produktionshalle für die KTL – Lackierung
Anlagenaufbau KTL – und Abwasserreinigungsanlage

1989 Inbetriebnahme der KTL – Lackierungsanlage
1994 Bau der Produktionshalle für die Zinklamellen- Beschichtung
1995 Inbetriebnahme einer Zinklamellen -  Beschichtungsanlage
1999 Installation und Inbetriebnahme einer zweiten Zinklamellen-Beschichtungsanlage
Aufbau eine Abteilung für Montagedienstleistungen
2000 Bau eines Logistikzentrums an Werk I
Umzug der Montageabteilung in Werk III
2001 Bau  einer KTL – Lackierungsanlage im Werk II
25-jähriges Firmenjubiläum im neuen Logistikgebäude in Werk I
Anbau eines Logistikgebäudes am Standort Werk II
2003 Inbetriebnahme einer neue Vorbehandlungsanlage in der Abteilung Zinklamelle
2004 Erwerb des Nachbarbetriebes zur Erweiterung der Montageabteilung nach Werk I
2007 Zertifizierung nach ISO9001:2000, ISO/TS 16949:2002 und ISO 14001:2004
2011 Erneuerung einer Zinklamellenanlage durch eine WMV Tulz
2013

Verkauf der KAISER GmbH Oberflächentechnik an die Kai Capital Management GmbH & Co. KGaA, Düsseldorf

Großbrand im Werk I, Vernichtung der Verwaltung und Beschichtung KTL / EPS
Beginn Wiederbau Anlagentechnik und Verwaltung

2014

Inbetriebnahme neuer Anlagentechnik und eines neues Logistikzentrums
Einzug in das neue Verwaltungsgebäude

2015

Durch Neubau Erweiterung des Logistikbereiches am Standort Schameder um ca. 950 m².
Zertifizierung nach DIN EN ISO 50001:2011

2018Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015, IATF 16949:2016 und ISO 14001:2015